Passer aux informations produits
1 de 5

Resistance Bands (rot) B-Ware

Resistance Bands (rot) B-Ware

Unsere B-Ware besteht aus Produkten, die wir neu verpackt haben und die leichte optische Mängel aufweisen können. Wir möchten dir versichern, dass diese äußerlichen Mängel die Funktionalität des Produkts in keiner Weise beeinträchtigen. Jedes einzelne Produkt wird von uns sorgfältig geprüft, um sicherzustellen, dass es technisch einwandfrei funktioniert. Du erhältst also ein Produkt, das zwar kleine optische Makel haben mag, aber in seiner Leistung und Zuverlässigkeit unbeeinträchtigt bleibt.

● Lieferbar in 2 – 5 Tagen.
Prix habituel 12,59 €
Prix habituel 0,00 € Prix promotionnel 12,59 €
En venteLiquid error (snippets/price line 88): divided by 0 Épuisé
Taxes incluses. Frais d'expédition calculés à l'étape de paiement.

Versand & Retoure ab 30 € kostenlos

Der Versand ist in Deutschland ab 30 € Mindestbestellwert kostenlos für dich.

5 Jahre Garantie

Unsere Produkte sollen höchsten Qualitätsansprüchen genügen. Deshalb bieten wir dir eine erweitere Garantie.

E-Book Download

inkl. E-Book-Download

Mit dem Kauf dieses Produktes erhältst du Zugriff auf unsere ständig wachsende E-Book-Bibliothek. Deinen persönlichen Download-Coder erhältst du mit deinem Paket.

Bezahlung

Schnell und sicher zahlen

Wir unterstützen alle gängigen Zahlungsanbieter über unser verschlüsseltes Zahlungsportal. Darunter auch Raten- und Rechnungskauf über Klarna.

Später zahlen mit Klarna o. Paypal

Mit unseren Zahlungspartnern Klarna und Paypal kannst du auf Rechnung kaufen und nach 30 Tagen bezahlen.

Afficher tous les détails

Einführung in NEOLYMP Fitnessbänder

Fitnessbänder, auch bekannt als Resistance Bands oder Trainingsbänder, sind ein unverzichtbares Werkzeug für ein vielseitiges und effektives Workout. NEOLYMP, ein renommierter Anbieter in der Welt der Fitnessgeräte, präsentiert seine hochwertigen Fitnessbänder, die für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet sind.

 

Qualität und Material der NEOLYMP Bänder

Die NEOLYMP Fitnessbänder zeichnen sich durch ihre herausragende Qualität und Langlebigkeit aus. Hergestellt aus erstklassigem Material, garantieren sie eine konstante Spannung und sind damit ideal für eine Vielzahl von Übungen.

 

Vielseitigkeit und Anwendungsbereiche mit NEOLYMP Fitnessbänder

Von Pilates und Yoga bis hin zu Krafttraining und Dehnungsübungen, die Fitnessbänder sind auch für die Physiotherapie und Rehabilitation geeignet, da sie eine sichere und kontrollierte Stärkung der Muskeln ermöglichen. Von Arm- und Beinübungen bis hin zu Übungen für den Rumpf bieten sie eine umfassende Stärkung und Straffung des Körpers.

 

Tragbarkeit und Komfort-Training überall und jederzeit

Leicht und kompakt, können die NEOLYMP Fitnessbänder problemlos in einer Tasche verstaut und überall hin mitgenommen werden.Ob im Urlaub, auf Geschäftsreise oder im Park – Ihr Training muss nie pausieren. Zudem sind sie eine kostengünstige Alternative zu teuren Fitnessgeräten.


Widerstandsstufen für jedes Fitnesslevel

Die Bänder kommen in verschiedenen Stärken, was bedeutet, dass Sie den Widerstand entsprechend Ihrem Fitnesslevel anpassen können.Für Anfänger bietet NEOLYMP eine Vielzahl von Anleitungen und Übungsbeispielen, um den Einstieg zu erleichtern. Fortgeschrittene Nutzer schätzen die Flexibilität und Herausforderung, die diese Bänder bieten.

 

Was ist beim Kauf zu beachten?

Achte darauf, dass das Fitnessband verschiedene Widerstandsstufen bietet, um dein Training individuell anpassen zu können. Hochwertige Fitnessbänder bestehen aus langlebigem, elastischem Latexmaterial, das sich auch bei intensivem Training nicht verformt oder reißt.

 

Wie biete ich meinen Bändern die optimale Pflege?

Die optimale Pflege deiner Fitnessbänder kann dazu beitragen, ihre Haltbarkeit zu verlängern und ihre Leistung beizubehalten. Hier sind einige Tipps zur Pflege deiner Fitnessbänder:

  • 1.Reinigung: Wenn deine Fitnessbänder schmutzig oder verschwitzt sind, reinige sie regelmäßig mit einem milden Seifenwasser und einem weichen Tuch. Vermeide aggressive Reinigungsmittel, da sie das Material beschädigen können. Unsere Fitnessbänder aus Naturlatexfasern kannst du sogar in der Waschmaschine waschen.
  • 2.Trocknung: Lass die Bänder nach der Reinigung vollständig trocknen, bevor du sie wieder aufbewahrst. Vermeide es, sie in direktem Sonnenlicht oder in der Nähe von Hitzequellen zu trocknen, da dies das Material schwächen kann.
  • 3.Lagerung: Bewahre die Fitnessbänder an einem kühlen, trockenen Ort auf, vorzugsweise an einem Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung. Vermeide es, sie an Orten mit scharfen Kanten oder scharfen Gegenständen zu lagern, die das Material beschädigen könnten.
  • 4.Vermeide Überdehnung: Dehne die Fitnessbänder nicht über ihre maximale Kapazität hinaus, da dies zu Rissen oder Brüchen führen kann. Achte darauf, die richtige Widerstandsstufe für deine Übungen zu verwenden.
  • 5.Regelmäßige Inspektion: Überprüfe die Fitnessbänder regelmäßig auf Anzeichen von Verschleiß, wie Risse, Löcher oder Ausdünnung. Wenn du solche Anzeichen bemerkst, solltest du das Band austauschen.
  • 6.Verwende sie korrekt: Befolge die Anweisungen und Ratschläge des Herstellers für die Verwendung der Fitnessbänder. Die unsachgemäße Anwendung kann zu Beschädigungen führen.
  • 7.Ersatz: Selbst bei sorgfältiger Pflege haben Fitnessbänder eine begrenzte Lebensdauer. Ersetze sie, sobald sie Anzeichen von Verschleiß zeigen, um Verletzungen zu vermeiden

 

Warum NEOLYMP Fitnessbänder?

NEOLYMP Fitnessbänder zeichnen sich durch mehrere Vorteile aus, die sie zu einer hervorragenden Wahl für dein Training machen:Hochwertige Qualität,Vielseitigkeit und einfache Anwendung. Positive Rückmeldungen von zufriedenen Kunden bestätigen die Qualität und Wirksamkeit der NEOLYMP Fitnessbänder.

Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
Martin Schneider
Wieder einmal Tip Top

Hatte letztes Jahr schon einmal Wandhalterungen für meine TRX bestellt und bin auch diesmal wieder voll zufrieden. Schnelle Abwicklung, schnelle Lieferung und Top Produkte… Was will man mehr?